Razumite kraljevstvo

498 razumiju kraljevstvoJesus sagte seinen Jüngern, dass sie dafür beten sollen, dass sein Reich komme. Aber was genau ist dieses Reich und wie genau wird es kommen? Mit dem Wissen um die Geheimnisse des Himmelreiches (Matthäus 13,11) beschrieb Jesus seinen Jüngern das Himmelreich, indem er es ihnen bildhaft machte. Er würde sagen: «Das Himmelreich ist wie...» und führte dann Vergleiche an, wie das Senfkorn, das zu Beginn klein ist, der Mann, der einen Schatz in einem Feld findet, ein Bauer, der die Samen verstreut oder ein Adeliger, der sein ganzes Habakuk und Gut verkauft, um eine ganz besondere Perle zu erwerben. Durch diese Vergleiche versuchte Jesus seinen Jüngern beizubringen, dass das Königreich Gottes «nicht von dieser Welt» ist (Johannes 18, 36). Trotzdem haben die Jünger seine Erläuterungen weiter missverstanden und nahmen an, dass Jesus ihr unterdrücktes Volk in ein weltliches Königreich, in dem sie politische Freiheit, Macht und Ansehen haben, führen würde. Viele Christen verstehen heute, dass das Himmelreich eher mit der Zukunft zu tun hat und uns weniger in der Gegenwart betrifft.

Kao raketa s tri stepena

Iako niti jedna ilustracija ne može adekvatno predstaviti puni opseg Kraljevstva Neba, u našem kontekstu bi vam mogla biti korisna sljedeća: Kraljevstvo nebesko je poput rakete s tri stupnja. Prve dvije razine odnose se na trenutnu stvarnost nebeskog kraljevstva, a treće se bavi savršenim kraljevstvom neba koje leži u budućnosti.

Nivo 1: početak

Kraljevstvo nebesko u našem svijetu započinje s prvom fazom. To se događa kroz utjelovljenje Isusa Krista. Budući da smo sve Bog i sav čovjek, Isus donosi nebesko kraljevstvo nama. Kao Kralj kraljeva, ma gdje bio Isus, prisutno je i Kraljevstvo Božje.

Nivo 2: Trenutna stvarnost

Druga faza je započela onim što je Isus učinio za nas svojom smrću, vaskrsenjem, uzašašću i slanjem Duha Svetoga. Iako fizički više nije prisutan, on živi u nama po Duhu Svetom i time nas spaja kao jedno tijelo. Sada je prisutno nebesko kraljevstvo. Prisutan je u čitavom stvaranju. Bez obzira u kojoj se zemlji nalazi naš zemaljski dom, mi smo već građani neba, jer smo već pod vladavinom Boga i zato živimo u Kraljevstvu Božjem.

Diejenigen, die Jesus nachfolgen, werden ein Teil des Reiches Gottes. Als Jesus seinen Jüngern beibrachte, folgendes zu beten: «Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden» (Matthäus 6,10) machte er sie damit vertraut, sowohl für die Belange der Gegenwart, als auch für die Zukunft im Gebet einzustehen. Als Nachfolger von Jesus sind wir dazu aufgerufen, unsere himmlische Staatsbürgerschaft in seinem Reich zu bezeugen, das bereits angebrochen ist. Wir sollen uns das Himmelreich nicht als etwas vorstellen, das nur die Zukunft betrifft, denn als Bürger dieses Reiches, sind wir schon jetzt dazu aufgerufen, unsere Mitmenschen einzuladen, ebenfalls Teil dieses Reiches zu werden. Sich für das Reich Gottes einzusetzen bedeutet auch, sich um arme und bedürftige Menschen zu kümmern und um den Erhalt der Schöpfung Sorge zu tragen. Durch solche Taten teilen wir die gute Nachricht vom Kreuz, weil wir das Reich Gottes darstellen und unsere Mitmenschen es durch uns erkennen können.

Nivo 3: Buduća punoća

Treća faza nebeskog kraljevstva je u budućnosti. Doći će do pune veličine kada se Isus vrati i pokrene novu zemlju i novo nebo.

Zu dieser Zeit wird jeder Gott erkennen und er wird für den erkannt werden, der er wirklich ist – «alles in allem» (1. Korinćanima 15,28). Wir haben jetzt die tiefe Hoffnung, dass zu dieser Zeit alles wiederhergestellt wird. Es ist eine Ermutigung sich diesen Zustand vorzustellen und darüber zu sinnen, wie es wohl sein wird, auch wenn wir uns an die Worte von Paulus erinnern sollten, dass wir es noch nicht in vollem Umfang verstehen können (1. Korinćanima 2,9). Doch während wir von der dritten Stufe des Himmelreichs träumen, sollten wir nicht die ersten beiden Stufen vergessen. Obwohl unser Ziel in der Zukunft liegt, ist das Reich bereits schon gegenwärtig und weil dies so ist, sind wir dazu aufgerufen, entsprechend zu leben und die gute Nachricht von Jesus Christus weiterzugeben und Mitmenschen am Reich Gottes (dem gegenwärtigen und zukünftigen) teil haben zu lassen.

- Joseph Tkach


pdfRazumite kraljevstvo